Schnarchen ade
Erholung beginnt
im Schlaf

SCHNARCHEN MINIMALINVASIV BEHANDELN
SCHÜTZEN SIE SICH UND IHRE PARTNERSCHAFT

Schnarchen (med.: Rhonchopathie) ist nicht nur lästig für die Menschen in Ihrer Umgebung, sondern kann vor allem auf eine behandlungsbedürftige Schlafstörung hindeuten und zu ernsthaften gesundheitlichen Folgeerkrankungen führen. Lassen Sie uns daher zunächst mit einem Schnarch-Screening den Schweregrad und die Ursache der Schlafbeschwerden eingrenzen.

Komfortabel zu Hause:
Mit einem tragbaren Recorder zeichnen Sie Ihre Schlafparameter (Sauerstoffsättigung, Atmung, Schnarchgeräusche) bequem, schmerzfrei und unkompliziert in Ihrer gewohnten Schlafstätte auf.

Schnelle Diagnose, effektive Therapie:
Bereits am Folgetag werten wir die Daten aus und besprechen mit Ihnen die Ergebnisse. Bei argen oder nicht eindeutigen Befunden überweisen wir Sie zur weiteren Diagnostik in ein Schlaflabor.

Leichte bis mittlere Schlafstörungen?
Dann kann eine Anti-Schnarchschiene (med.: Unterkieferprotrusionsschiene, UKPS) helfen. Diese Schiene verlagert diskret den Unterkiefer im Schlaf, befreit so die Atemwege im Rachenbereich und verringert so langfristig Schnarchgeräusche.

VORTEILE
DER ANTI-SCHNARCHSCHIENE

  • Nicht invasiv: es ist kein chirurgischer oder operativer Eingriff nötig
  • Schnell: nach digitalem Scan der Zähne erhalten Sie bereits nach ca. 14-21 Tagen Ihre Schiene
  • Effektiv: durchschnittlich ca. 93 %-ige Reduzierung der Schnarchgeräusche
  • Erholsam: ruhiger Schlaf für Sie und Ihren Partner
  • Sparsam: durch hochwertige Materialen und stabile Verarbeitung liegt die durchschnittliche Funktionsdauer der Schiene bei etwa 5 Jahren (Kosten pro Nacht: deutlich unter 0,80 €)
  • Vorbeugend: hemmt die Verschlimmerung des Schnarchens und die Entwicklung einer Schlafapnoe
  • Lindernd: reduziert die Häufigkeit des Kopfschmerzes und wirkt senkend bei Bluthochdruck
  • Nebenwirkungsarm: vermehrte Speichelproduktion und verspannte Kaumuskulatur in der Eingewöhnungsphase

Lassen Sie und gemeinsam für einen erholsamen Schlaf und Ihre Gesundheit sorgen – vereinbaren Sie gerne einen Termin für Ihr Schnarch-Screening!

BOTOX®
KIEFERGELENKS­SCHMERZEN

Ursächlich ist meist eine übermäßige Anspannung der Kaumuskulatur. Botolinumtoxin (BTX, Botox®) kann helfen. Mit gezielten Mikro-Injektionen entspannt der Arzt Ihre Kaumuskulatur und lindert so Ihre Beschwerden effektiv und langfristig.

SCHLAFSTÖRUNG
SCHNARCH­THERAPIE

Leiden Sie oder Ihr Partner unter lautem Schnarchen? Mit einer zahngetragenen Schiene kann dies sehr wahrscheinlich der Vergangenheit angehören. Die Schiene wird nachts getragen und verhindert effektiv das Erschlaffen der Weichgewebe im Rachenraum, was sonst den Atemweg verengt und zum Schnarchen führt. Wir unterstützen Sie auf dem Weg zum erholsamen Schlaf für Sie und Ihren Partner.

IMPLANTATE
FÜR IHREN ZAHNERSATZ

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die mit dem Kieferknochen fest verwächst. Darauf können Kronen, Brücken sowie Prothesen befestigt werden – und ein perfekt geplanter und sicher fixierter Zahnersatz führt zu mehr Lebensqualität.

ANTLITZ
MKG-Chirurgie
Thomas Schieritz
Nollendorfplatz 3-4
10777 Berlin

TEL 030 – 28612008
MAIL praxis@antlitz.de